Grossratswahlen
FDP hat alle Wahlziele erreicht und der Präsident ist zufrieden

Thierry Burkart hatte drei Wahlziele mit seiner Partei zu erreichen und hat diese nun auch erreicht. Die FDP Aargau hat heute einiges zu feiern, unter anderem einen neuen Regierungsrat.

Merken
Drucken
Teilen

Thierry Burkart, Präsident der FDP Aargau, ist mit dem Resultat der FDP Aargau zufrieden. Die Wahlziele - den Regierungsratssitz zu verteidigen, Wähleranteile zuzulegen und 22 Sitze im Grossrat zu haben - haben sie erreicht.

«Ich bin überzeugt davon, dass Philipp Müller als Politiker, der sehr gut bei den Menschen ankommt, einen gewissen Effekt für unsere Partei erzielen konnte», sagt Burkart. Jetzt sei heute Sonntag Feiern angesagt, morgen werde dann wieder gearbeitet. (cfü)