Aargau/Solothurn

Erneut wird die Region von Hagelschauern heimgesucht – Video zeigt die heftigen Niederschläge

Es geht wieder los: So wütete der Hagel am Donnerstagabend in der Region Aargau/Solothurn

Es geht wieder los: So wütete der Hagel am Donnerstagabend in der Region Aargau/Solothurn

Das heftige Gewitter vom Mittwochabend ist noch gar nicht richtig verdaut, da schlägt der Hagel erneut zu. AZ-Leser berichten in der Region Aargau/Solothurn von teilweise heftigen Niederschlägen mit erneut grossen Hagelkörnern.

Kurz vor 20 Uhr meldete sich ein AZ-Leser aus dem solothurnischen Walterswil, unweit der Aargauer Grenze über das AZ-Reportertelefon. «Es hagelt wie nichts», schrieb er und sendete zwei Videos des Hagelniedergangs mit. «Bei uns im Dorf ist überall die Feuerwehr», erklärte er weiter.

Ein weiterer AZ-Leser berichtete von starkem Hagelschlag auf der Autobahn A1, etwa auf der Höhe von Kölliken. 

Auch Thomas Wehrli, Ressortleiter Fricktal bei der AZ, meldete starke Hagelniederschläge aus seiner Region. «Der Spuk dauerte nur etwa fünf bis zehn Minuten», berichtete er. Erst habe der Wind aufgefrischt, dann seien immer dunklere Wolken herangezogen, die sich am Himmel zu drehen schienen. Anschliessend sei ein Hagel-Regen-Gemisch gefolgt. 

Nur 24 Stunden nach dem heftigen Unwetter über der Region Baden und Teilen des Kantons Zürich wird die Region Aargau/Solothurn nun also erneut von grossen Hagelkörnern heimgesucht. Über Schäden durch das erneute Unwetter ist bislang nichts bekannt. (luk)

Bilder des Unwetter über der Region Baden:

Update folgt... 

Videos von AZ-Mitarbeitern und AZ-Lesern zeigen: So heftig hat der Hagelsturm Baden heimgesucht

Videos von AZ-Mitarbeitern und AZ-Lesern zeigen: So heftig hat der Hagelsturm Baden heimgesucht (30. Mai 2018)

Man wähnt sich im Winter bei diesen Szenen: AZ-Redaktoren und AZ-Leser haben den heftigen Hagelschauer, der am Mittwochabend über Baden niederging, mit ihren Smartphones festgehalten.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1