Hochzeit
Ein Datum für die Ewigkeit – diese zehn Paare haben am 8.8.2018 geheiratet

Spezielle Daten sind bei Hochzeitspaaren besonders beliebt. Das Standesamt Zofingen war deshalb ausgebucht: Am Mittwoch gaben sich zehn Paare das Ja-Wort.

Raphael Nadler
Merken
Drucken
Teilen
Hochzeiten am 8.8.2018
10 Bilder
Chantal (29) und Ramin Mattli (35) aus Brittnau feiern am 8.8.2018 die zivile und am 18.8.2018 ihre kirchliche Trauung. Das Paar, das sich seit zwölf Jahren kennt, hat dieses Datum ausgesucht, weil es in der Acht nicht nur eine Zahl, sondern auch das Unendlichkeitszeichen sieht.
Cécile (25) und Ivan Zilic-Flückiger (31) aus Effingen feierten ihre zivile Trauung zusammen mit ihrer Tochter Helene, die am 8. Mai zur Welt kam. Das Paar kennt sich seit fünf Jahren und gibt sich morgen Samstag auch kirchlich das Ja-Wort.
Mirka (49) und Andreas Müller (50) aus Zofingen konnten es kaum erwarten, getraut zu werden. Das Paar kennt sich seit sechs Jahren und findet den 8.8.2018 ein «magisches Datum».
Tobias Woodtli (30) trägt seine Patrizia (25) auf Händen: Das grosse Fest im weissen Kleid findet morgen Samstag in Altishofen statt, wo sich das Paar, das seit über fünf Jahren zusammen ist, kirchlich trauen lässt. Tobias Woodtli stammt aus Rothrist, die Neuvermählten wohnen nun aber in Wangen bei Olten.
Karin (44) und Benjamin (26) Wihler aus Küngoldingen haben sich vor zwei Jahren, ebenfalls am 8.8., kennen und lieben gelernt. Das Paar gibt sich am 15. September in der Stadtkirche Zofingen das Ja-Wort.
Selina Ladina Combertaldi (30) aus Riken und Philippe Vollmar (30) aus Fribourg haben den 8.8.2018 eher unbewusst als ihren Trauungstag ausgesucht. Das grosse Fest steht am 1. September an, wenn sich das Paar in der Klosterkirche St. Urban das Ja-Wort geben wird.
Fabienne (28) und Kevin Loosli (30) aus Vordemwald sind seit acht Jahren ein Paar. Deshalb erachteten sie den 8.8.2018 als idealen Trauungstag für sich.
Sandra (33) und Roman Wild (33) aus Safenwil waren das erste von zehn Paaren, das sich den 8.8.2018 als Trauungsdatum auf dem Zofinger Standesamt sicherte. «Die Acht ist für uns eine Glückszahl», sagt das frischvermählte Paar. Die kirchliche Hochzeit steht am 18.8.18 in Luzern an.
Sandra (27) und Alexander Arnold (29) aus Bitsch VS sind seit acht Jahren ein Paar. Die Liebe zog sie, die aus Strengelbach stammt, vor sieben Jahren ins Wallis. «Ich wollte aber unbedingt in Zofingen heiraten», sagt sie überglücklich. Nach dem gestrigen Besuch des Volksschlager Open Airs auf dem Heitern steht am Samstag die kirchliche Hochzeit an.

Hochzeiten am 8.8.2018

Raphael Nadler

Die einen wählten den 8.8.18 als Trauungstag, weil man(n) sich den so gut merken kann, andere weil die Acht ihre Glückszahl ist und wieder andere, weil die liegende Acht das Zeichen der Unendlichkeit darstellt. Weltweit wurden am Mittwoch überdurchschnittlich viele Trauungen vollzogen.

Alle Zivilstandsämter im Aargau verzeichneten einen Grossandrang, die meisten waren ausgebucht. So auch in Zofingen, wo sich zehn Paare das Ja-Wort gaben.

«Jede Trauung ist speziell», sagt Ronald Baumann, Leiter des Zivilstandsamts Zofingen. Er hat sich zusammen mit den weiteren Zivilstandesbeamtinnen Irene Lehmann und Melanie Hilpert die zehn Trauungen aufgeteilt. «Man kann sich so auch für jedes Paar etwas Spezielles einfallen lassen», sagt Irene Lehmann.

18.8.18 auch ausgebucht

Die Statistik zeigt, dass in geraden Jahren mehr geheiratet wird als in ungraden Jahren. Worauf das zurückzuführen ist, wissen die Standesbeamten selber aber nicht. Auf dem Zivilstandsamt in der Thutstadt gaben sich bis jetzt in diesem Jahr rund 120 Paare das Ja-Wort. «Alle, die gekommen sind, haben auch geheiratet», sagt Ronald Baumann.

In der Geburtenabteilung der Villa im Park in Rothrist war es am 8.8.18 ruhig, es kamen zwei Buben zur Welt.

Auch am zweiten Schnapszahltag im August, dem 18.8.18, ist das Zivilstandsamt Zofingen ausgebucht. Für den 9.1.19, der keine Schnapszahl ist, sind hingegen noch alle Termine frei.