Regierungsrat
Dieth kam zur Schlüsselübergabe und erhielt von Brogli eine Schatzkiste

Jetzt ist es soweit. Der frisch gewählte Regierungsrat Markus Dieth übernimmt das Amt als Finanzdirektor von Roland Brogli, der nach 16 Jahren abtritt. Offiziell heisst es Schlüsselübergabe, doch Brogli übergab seinem Nachfolger am Freitag eine Schatzkiste.

Drucken
Teilen
Schlüsselübergabe Brogli und Dieth, Aarau

Schlüsselübergabe Brogli und Dieth, Aarau

Darin befanden sich Gegenstände, die Bereiche aus dem Departement Finanzen und Ressourcen symbolisieren. Dieth übernimmt dieses von Brogli, der 16 Jahre lang Finanzdirektor war. Er schenkte seinem abtretenden CVP-Parteikollegen ein Buch über das Kloster Wettingen.

Die Mitarbeiterinnen von Regierungsrat Brogli – rechts Claudia Frey, links Sonja Huber – hatten zum Abschied ein rosa T-Shirt mit seinem Konterfei gedruckt und sich als Flight Attendants verkleidet, da ihr bisheriger Chef verreisen wird. (fh)