Parteigründung
Die BDP Aargau hat neu auch ein Sprachrohr für die Jugend

Die BDP des Kantons Aargau hat sich zusammen mit allen jungen Mitgliedern entschieden, eine eigene Jungpartei ins Leben zu rufen. Sie ist aber organisatorisch noch nicht vollständig eigenständig.

Drucken
Teilen
Die BDP Aargau hat neu auch eine Jugendabteilung.

Die BDP Aargau hat neu auch eine Jugendabteilung.

Keystone

Die JBDP Aargau wird in erster Linie – wie jede andere Jungpartei im Aargau – Öffentlichkeitsarbeit machen und Sprachrohr sein für die politischen Anliegen eines Teils der Jugend.

Zudem wird sie die Interessen und Meinungen von jungen Parteimitgliedern gegenüber der Parteileitung und/oder der Generalversammlung vertreten.

Die Präsidentin der JBDP, Nina Wettstein, ist dabei als vollwertiges Mitglied und Vertretung der JBDP Aargau in der Parteileitung der BDP Kanton Aargau vertreten. Wettstein ist seit Jahren Mitglied der Kantonalpartei. (ahu)

Aktuelle Nachrichten