Wahlen AG 2016
Der Verband Aargauer Muslime erklärt, was er von Regierungsräten erwartet

Kurz vor den Regierungsratswahlen meldet sich auch der Verband Aargauer Muslime zu Wort und gibt ausserdem eine Wahlempfehlung ab. Er fordert dazu auf, bei Stimmabgabe zu berücksichtigen, wie sich Kandidaten zu den verschiedensten Themen äussern.

Timea Hunkeler
Merken
Drucken
Teilen
Der Präsident des Verbands Aargauer Muslime: Halit Duran.

Der Präsident des Verbands Aargauer Muslime: Halit Duran.

Aargauer Zeitung

Am 23. Oktober finden im Aargau Grossrats- und Regierungsratswahlen statt. Der Verband Aargauer Muslime (VAM) fordert nun alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger auf, sich an diesen Wahlen zu beteiligen, wie es in der Pressemitteilung vom 4. Oktober heisst.

Die Wahlen haben eine grosse Bedeutung für alle Einwohner des Kantons. Deshalb erhoffe sich der VAM, mit dem Wahlausgang ein Zeichen für das friedliche Zusammenleben aller Mitbürger setzen zu können.

Regierungsratskandidatin Maya Frehner Bally, BDP
14 Bilder
Regierungsratskandidat Markus Dieth, CVP
Regierungsratskandidatin Yvonne Feri, SP
Regierungsratskandidatin Mia Gujer, Juso
Regierungsratskandidat Stephan Attiger, FDP
Regierungsratskandidat Urs Hofmann, SP
Regierungsratskandidat Alex Hürzeler, SVP
Regierungsratskandidatin Mia Jenni, Juso
Regierungsratskandidat Pius Lischer, IG- Grundeinkommen
Regierungsratskandidatin Jil Lüscher, parteilos
Regierungsratskandidatin Ariane Müller (mitte), JUSO
Regierungsratskandidat Robert Obrist, Grüne
Regierungsratskandidatin Franziska Roth, SVP
Regierungsratskandidatin Ruth Jo. Scheier, glp

Regierungsratskandidatin Maya Frehner Bally, BDP

Gerade in Zeiten eines krisenbelasteten Umfelds wünscht sich der Verband eine Bündelung aller gesellschaftlichen Kräfte zum Wohle der Bürger. Laut VAM empfiehlt es sich deshalb, bei der Stimmabgabe zu berücksichtigen, wie sich die Kandidaten zu Themen wie Integration, Frieden, dem Dialog zwischen den Religonen und die Erhaltung einer multikulturellen Gesellschaft geäussert und auch verhalten haben.