Wahlen im Aargau

Der Parteienkompass der Grünen: Noch mehr Umweltschutz geht fast nicht

Das Kernthema der Grünen ist der Umweltschutz. Das zeigt sich auch im Politspider der Partei. Bei keinem anderen Thema ist der Ausschlag so stark. So sieht der Politspider der Online-Wahlplattform Vimentis für die Grünen Aargau aus.

Der Spider bildet die Antworten aller grünen Grossratskandidatinnen und Grossratskandidaten ab, welche die 44 Fragen auf der Online-Wahlplattform Vimentis beantwortet haben. Der zweite auffällige Ausschlag im Spider der Grünen ist bei der Sozialpolitik – auch deshalb werden sie ab und zu mit Wassermelonen verglichen: aussen grün, innen rot.

Zwei Einwohnerräte stehen ganz links und ganz rechts

Daniel Ballmer (Jg. 1991) ist der linkste Grossratskandidat der Partei. Der Aarauer Einwohnerrat hat schon 2016 für den Grossen Rat kandidiert. Er erreichte damals das fünftbeste Resultat, obwohl er auf dem dreizehnten Listenplatz angetreten war. Der politische Spider schlägt beim umfassenden Sozialstaat stärker aus als jener seiner Partei.

..

Er fände es asozial, wenn nicht erwerbstätigen Personen die Sozialhilfe um 30 Prozent gekürzt würde und erachtet es als wichtig, dass die Kantonsbeiträge für die Verbilligung von Krankenkassenprämien erhöht werden. Ausserdem ist ihm die Integration ausländischer Jugendlicher ein Anliegen. Er findet, der Kanton soll dafür mehr Geld zur Verfügung stellen.

Primarlehrerin Grieder ist für strikte Ausländerpolitik 

Ganz anders die rechteste Grossratskandidatin der Grünen, Julia Grieder (Jg. 1975). Die Primarlehrerin und Heilpädagogin sitzt seit 2014 für die Grünen im Brugger Einwohnerrat. Ihr Spider unterscheidet sich vor allem bei der strikten Ausländerpolitik von jenem ihrer Partei.

Sie findet zum Beispiel, staatliche Entwicklungshilfen sollten an die Rücknahme von abgewiesenen Asylbewerbern durch ihre Herkunftsländer gekoppelt werden. Anders als Ballmer befürwortet sie mittelfristig eine Erhöhung des Rentenalters für Frauen und Männer um mindestens ein Jahr.

Meistgesehen

Artboard 1