Lichtaktion
Der Aargau leuchtet rot – ein spektakulärer Hilferuf der Veranstaltungsbranche

Die Veranstaltungsbranche beleuchtete kantonsweit über ein Dutzend Gebäude. Damit sollte auf die coronabedingt schwierige Situation aufmerksam gemacht werden.

Drucken
Teilen
Die unter der Coronakrise leidende Veranstaltungsbranche beleuchtete kantonsweit über ein Dutzend Gebäude.
9 Bilder
Der spektakulärer Hilferuf soll auf die schwierige Situation aufmerksam machen.
Die internationale Aktion fand Aktion gleichzeitig auch in Deutschland, Österreich und Belgien statt.
Während der Night of Light in Aarau wird das GastroSocial-Hochhaus rot angeleuchtet.
Der Aargau leuchtet Rot – ein spektakulärer Hilferuf der Veranstaltungsbranche
Landesweit wurden am Montagabend von 22 Uhr bis Mitternacht 497 Gebäude angestrahlt.
Auch das Regierungsgebäude in Aarau leuchtet während der Aktion.
Am Flösserplatz in Aarau wird ein Gebäude in rotes Licht getaucht.
553659a2-4edf-4ab6-9a53-b32b0deffc99

Die unter der Coronakrise leidende Veranstaltungsbranche beleuchtete kantonsweit über ein Dutzend Gebäude.

AZ Leserreporter

Landesweit wurden am Montagabend von 22 Uhr bis Mitternacht 497 Gebäude mit rotem Licht angestrahlt. Im Aargau waren es rund ein Dutzend, wie beispielsweise das Regierungsgebäude in Aarau, die Ruine Stein in Baden oder das Feldschlösschen in Rheinfelden.

Mit der internationalen Aktion, die auch gleichzeitig in Deutschland, Österreich und Belgien stattfand, wollte die Eventbranche auf ihre schwierige Situation aufmerksam machen. Bereits Wochen vor dem Lockdown litt die Veranstaltungstechnikbranche stark unter abgesagten Events. Gewisse Unternehmen, wie etwa die Firma smARTec aus Aarau, wurden praktisch stillgelegt. Das Geschäft wird wohl erst im kommenden Jahr wieder richtig anlaufen.

Bern, Basel, Biel: Rot-leuchtende Mahnung der Veranstaltungsbranche in der ganzen Schweiz

Auch ausserhalb des Aargaus werden Gebäude rot beleuchtet:

Das Bundeshaus in Bern
23 Bilder
Das Kornhaus in Rorschach
Eindrücke aus Luzern.
Eindrücke aus Luzern.
Eindrücke aus Luzern.
Eindrücke aus Luzern.
Eindrücke aus Luzern.
Eindrücke aus Luzern.
Eindrücke aus Luzern.
Eindrücke aus Luzern.
Die Lichtinstallation vor dem Bundeshaus.
Das KKL leuchtet ebenfalls rot.
Das Opernhaus in Zürich
Eine Bar und das Hotel Schweizerhof in Luzern wird zur Foerderung der Kutur fuer die Aktion Night of Light rot beleuchtet
Probebühne Theater "Gofechössi", Lichtensteig, Toggenburg
Spital Frauenfeld
Spital Frauenfeld
Spital Frauenfeld
Das Hotel Schweizerhof in Luzern
Chateau de Chillon
Chateau de Chillon
Stade de Suisse
Bernexpo

Das Bundeshaus in Bern

Keystone

Sandra Ardizzone

Aktuelle Nachrichten