Fasnacht
Das sind die besten Schnitzelbänke aus der Region

Die Fasnacht ist in vollem Gange. Wir präsentieren Ihnen hier die besten Schnitzelbänke, die es im Kanton Aargau zu hören gab.

Drucken
Teilen
Fasnacht im Aargau 2017
22 Bilder
Die besten Bilder der Fasnacht im Aargau: Hier der Fasnachtsumzug in Dottikon (19.02.2017)
Fasnachtsumzug in Dottikon (19.02.2017)
Fasnachtsumzug in Dottikon (19.02.2017)
Fasnachtsumzug in Dottikon (19.02.2017)
Fasnachtsumzug in Dottikon (19.02.2017)
Fasnachtsumzug in Dottikon (19.02.2017)
Kinderfasnacht in Seengen (19.02.2017)
Kinderfasnacht in Seengen (19.02.2017)
Kinderfasnacht in Seengen (19.02.2017)
Kinderfasnacht in Seengen (19.02.2017)
Kinderfasnacht in Seengen (19.02.2017)
«Gruusige Mettwoch» mit Gerichtsverhandlung im Fall "Polteri" in Oberrohrdorf (22.02.2017)
Hier wird der «Polteri» nach seiner Verurteilung gehängt (22.02.2017)
Kinderfasnacht in Wohlen (23.02.2017)
Kinderfasnacht in Wohlen (23.02.2017)
Blitzbesuch von Donald Trump in Baden (23.02.2017)
Dem Füdlibürger wird in Baden der Prozess gemacht (23.02.2017)
Mit den Worten «Scharfrichter zünd aa, d’Baademer Fasnacht foht aa» wird das Schicksal des Füdlibürgers besiegelt (23.02.2017)
SchmuDo-«Schnitzelbänk» im Restaurant Linde in Baden (23.02.2017)
Fasnachtseröffnung mit Salmanlandung in Rheinfelden (23.02.2017)
Am Schmutzigen Donnerstag eröffnen die "Räbehegel" die Klingnauer Fasnacht (23.02.2017)

Fasnacht im Aargau 2017

Baden

D Standpauke dichtet leicht derb:

D Billag chönne mir nid verputze.

Dört zahlsch doch ohni d Grät z benutze.

Mir bekömme au kei Zuelag ohni Kind,

Obwohl euisi Grät im Iisatz sind.

D Standpauke zur Fliegerbeschaffung für die Schweizer Armee:

Mit 100 Johr bisch als Mensch denn froh,

Wenn d endlig i d Pension dörfsch goh.

Denn i däm Alter flieged jo

D FA 18 immer no!

D Standpauke greift die Regierungsratswahlen auf:

D Franziska Roth wott mit Getöse

S Schuelproblem mit Ritalin löse.

Saisch so öppis, denn zeigt das schlicht:

Bisch selber nid ganz bildigsdicht!

Sehr zu gefallen wussten die Clochards, auch oder trotz Gesang. Den Fall Darbellay über den Bestatter auf den Punkt gebracht:

Jo am Fernseh hätt me e neui Idee:

Statt em Sterbe söll me de Afang vom Läbe gseh.

Im Leutschebach dräie s jetzt statt em Bestatter

Mit em Christoph Darbellay de Begatter.

Freiamt

Paparazzi über den Gemeinderat:

Jauslin, Amstutz ond Meier send Füür ond Flamme, es goht z Wohle au ohni Amme.

Jetz händ d Stemmbörger nämli Gas geh,

met 70 Prozänt ond nochli meh

esch de Sportpark ändlech z’realisiere!

Mehr send scho wiiter am Studiere

ond träumid vo Olympia Wohle Wescht

met Boomsportarte – da esch doch de Bescht:

E Drive Swiss Pischte rund om,

söll no öpper säge, d Paparazzi segid domm.

Sylveschter, au de erscht Auguscht,

Hochsig oder e Geburi met Rageteluscht.

Wenns obe chlöpft ond onde tätscht

gets be de Tierlifrönde s grosse Glätsch.

Die Chlöpferei esch zluut ond zlang,

drom: d Bünz fluete, em Rägebecki entlang.

Dasch doch emol en ächti Paparazzi-Idee,

genau – ebe, wägem See!

Wohle stiigt marktstrategisch of s Podescht

ond es get en Ort förs Seenachtsfescht!

Kammersänger:

D Bremgarter Badi isch set hüür

neu und gottvergässe tüür.

De Badmeischter finds huere kläglich

und verzellt er zahli täglich

20 Schtutz Iitritt dene Affe,

nume dass er dörf im Schwimmbad schaffe.

S Triangeli über den FC Wohlen:

Dasch irgendwie scho gschpässig, jedefalls, wennt nüüd verschtohsch:

Do sponserisch de FC Wohle ond nach sächs Mönet gohsch!

Was macht de Herr Alyousseff jetzt mit syne viele Gälder?

Sys edle Spänderherz tuet blüete, drum chasch di bi-n-ihm mälde:

My Vorschlag a de Financier isch eifach und er gäb au nid viel z’tue:

Chaufe Sie doch schnell s TeleM1 ond mache Sie’s

de zue.

Aktuelle Nachrichten