Unwetter im Aargau

Briefmarken, Plattensammlung, Oldtimer: Monsterfluten haben viele persönliche Schätze zerstört

Jahrhundert-Hochwasser zerstört Schätze

Jahrhundert-Hochwasser zerstört Schätze

Ein ganzes Quartier in Küngoldingen stand unter Wasser. Zahlreiche Habseligkeiten sind kaputt gegangen.

Giovanni Papaleo aus Küngoldingen trauert um seine Briefmarkensammlung: «Alles futsch.» Die Fluten haben den Menschen in der Region Zofingen viele persönliche Habseligkeiten geraubt. Welche das sind, erfahren Sie im Video von «Tele M1» (oben).

"Man hilft einander über die Kantonsgrenze hinweg"

"Man hilft einander über die Kantonsgrenze hinweg"

Grosse Freude zeigt der Feuerwehr-Kommandant von Zofingen über die Hilfe. Nur so konnten die vielen Unwetter-Schadensmeldungen gemeistert werden.

Chemie wegen Unwetter ausgelaufen

Chemie wegen Unwetter ausgelaufen

Von den Wassermassen war auch die Textilveredelungs-Firma "Bethge AG" betroffen. Das führte kurzzeitig zu einem erhöhten pH-Wert in der Aare.

Reissender Strom floss durch Bottenwil

Reissender Strom fliesst durch Bottenwil

Nach dem Unwetter vom 8. Juli 2017 tritt die Uerke übers Ufer und wird zum reissenden Strom, der mitten durchs Dorf Bottenwil fliesst. 

Meistgesehen

Artboard 1