Kölliken
BMW-Fahrer kracht in VW-Bus, der vor ihm bremsen muss

Auf der Suhrentalstrasse in Kölliken ereignete sich am Donnerstag eine Auffahrkollision. An zwei Autos entstand Sachschaden. Die Kantonspolizei klärt nun den Unfallhergang ab und sucht mögliche Augenzeugen.

Drucken
BMW-Fahrer kracht in VW-Bus, der vor ihm bremsen muss

BMW-Fahrer kracht in VW-Bus, der vor ihm bremsen muss

Kapo AG

Am Donnerstagnachmittag, 13.45 Uhr, kam es auf der Suhrentalstrasse in Kölliken zu einer Auffahrkollision. Ein Richtung Schöftland fahrender BMW-Fahrer prallte nach einer Kreuzung (Verzweigung nach Muhen/Kölliken) mit einem vor ihm in gleicher Richtung fahrenden VW-Bus, der ein Bremsmanöver ausführte.

Die Kantonspolizei rückte zur Tatbestandsaufnahme aus. Die beteiligten unverletzten Automobilisten, zwei Schweizer im Alter von 41 und 52 Jahren, machten widersprüchliche Aussagen.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sowie des Grundes für das Bremsmanöver im Ausserortsbereich sucht die Polizei allfällige Augenzeugen. Hinweise nimmt die Mobile Einsatzpolizei in Schafisheim (Tel. 062 886 88 88) entgegen.

Aktuelle Nachrichten