Im Kanton Aargau gebe es heute keine Möglichkeit, «zum Beispiel einen Regierungsrat des Amtes zu entheben oder seine Amtsunfähigkeit zu beschliessen», schreibt die Aargauer BDP in einer Mitteilung. Es könnten jedoch Situationen eintreten, in denen diese Möglichkeit benötigt würde.

Die Aargauer BDP hat folgenden Initiativtext definiert:

Nachdem die Staatskanzlei grünes Licht gegeben hat, will die Partei mit der Unterschriftensammlung beginnen.