Vindonissa-Museum
Aargauer Ausstellungsführer gehört zu schönsten Schweizer Bücher

Aus 440 Einsendungen wurde der neue Ausstellungsführer des Vindonissa-Museums zu einem der schönsten Schweizer Bücher 2012 gewählt. Besonders überzeugt haben die Bildstrecken des Fotografen Béla Polyvás der Kantonsarchäologie Aargau.

Drucken
Teilen
Ausstellungsführer des Vindonissa-Museum

Ausstellungsführer des Vindonissa-Museum

ZVG

Jedes Jahr prämiert das Bundesamt für Kultur die schönsten Schweizer Bücher. Dieses Jahr rangiert der neue Ausstellungsführer des Vindonissa-Museums «Vindonissa-Museum Brugg. Ein Ausstellungsführer» unter den 19 prämierten Werken.

Der Ausstellungsführer lehnt sich eng an die neue Dauerausstellung des Vindonissa-Museums an. Die wichtigsten Funde in der Ausstellung werden in grossen Bildstrecken illustriert und in einen aktuellen, historisch-archäologischen Forschungskontext gestellt.

Die eindrucksvollen Fotoaufnahmen stammen vom Fotografen der Kantonsarchäologie Aargau, Béla Polyvás. Der zum 100-Jahre-Jubiläum des Vindonissa-Museums erschienene Ausstellungsführer zeigt die Vielfalt der ausgestellten römischen Funde.

Ausstellungsführer - ein Gesamtkunstwerk

Der Buchpreis bestätigt, dass es der Herausgeberin Dorothea Hintermann der Kantonsarchäologie Aargau und der Gestalterin Dorothea Weishaupt von groen-landbasel aus Basel, gelungen ist, mit dem Ausstellungsführer ein Gesamtkunstwerk zu schaffen. (AZ)

Aktuelle Nachrichten