Die Streifkollision in Brittnau ereignete sich am Donnerstag um die Mittagszeit auf der Zofingerstrasse im Bereich der Einmündung Hardstrasse.

Dabei streifte ein Rollerfahrer bei einem Überholmanöver einen schwarzen Opel Agila. Der Rollerfahrer hielt zwar kurz an, fuhr dann aber weiter – ohne sich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern. Der Automobilist erstattete danach bei der Kantonspolizei Anzeige.

Die Kantonspolizei in Zofingen (Telefon 062 745 11 11) sucht den etwa 20-jährigen Rollerfahrer. Dieser trug einen schwarzen Helm sowie eine dunkle Motorradjacke. Er lenkte einen weiss-roten Motorroller. (az/ef.)