Die Brandursache ist noch unklar, wie die Aargauer Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Atemschutztrupps der Feuerwehr konnten den Brand im fünften Obergeschoss des Mehrfamilienhauses rasch löschen. Die restlichen Bewohner mussten vorsorglich aus dem Gebäude evakuiert werden.