Kurz vor Mittag ertönen heute Freitag beim Kommandoposten der Kantonspolizei Aargau (Telli Aarau) Sirenen eines Polizeiautos. Zur Beruhigung: Es war eine Übungsdemonstration von jungen Polizei-Aspiranten. 37 junge Aspiranten werden heute Freitag zu Polizisten vereidigt, sie haben ihre Polizeiausbildung erfolgreich abgeschlossen und dürfen nun ihren Dienst für die Aargauer Kantonspolizei leisten.

Hier schiessen junge Polizisten im Übungskeller der Kapo Aargau mit scharfer Munition

Hier schiessen junge Polizisten im Übungskeller der Kapo Aargau mit scharfer Munition

Im Schiesskeller scharf geschossen

Den Verwandten und Freunden haben die angehenden Polizisten bei eindrücklichen Übungen ihre Arbeit vorgestellt – bei Schiessübungen im Schiesskeller und einer Demonstration der Übung «Gangster-Stopp». Dabei ging es, zwei Flüchtige, die ein Auto geklaut haben und sich auf der Flucht befinden zu stoppen und zu verhaften. Dabei kam ein Polizeihund zum Einsatz. (sha)