Zum «Dauerbrenner Windpark Burg» wurde an der Budgetversammlung der Ortsbürgergemeinde Wölflinswil von Gemeindeammann Köbi Brem erwähnt, dass man die Richtplanänderung des Kantons im Rahmen der Behördenvernehmlassung abgelehnt habe. Für alle Stimmberechtigten besteht eine Einsprachemöglichkeit; die Eingabefrist dauert noch bis 7. zum Dezember.

Die an der Ortsbürger-Gemeindeversammlung in Wölflinswil Beteiligten sagten Ja zum Budget 2013. Leider musste zur Kenntnis genommen werden, dass der Markterlös – vorab für Buchenholz – unverhältismässig tief liegt.

Preis für Buchenholz ist (zu) tief

Von einer Erbengemeinschaft kann im Gebiet Löörehalde eine Waldparzelle erworben werden. Die Ortsbürger genehmigten den Kauf, weil dieses Waldstück auch direkt an die Gemeindewaldungen angrenzt.

Förster Werner Habermacher wies auf die sinnvolle Aktion «Weihnachtsbaum im Jurapark» hin. Er hat Verkaufstage am 15. und 22. Dezember und auch hier soll vermehr gelten: Berücksichtigung dessen, was in der eigenen Region wächst und gedeiht.

Erfreuliches war über die Postautolinie Frick–Benkerjoch–Aarau zu melden. Ein verbessertes Fahrplanangebot gilt ab 9. Dezember. Man erwartet allerdings, dass in Küttigen die Bushaltestellen wie bisher bedient werden. (bi)