az in der Beiz
Wie die Swissgrid behalten? Ist die Nagra unabhängig?

Die az lud am Donnerstag im Bezirk Laufenburg in die Beiz ein. Gut 40 Grossräte, Kandidierende und Wählende kamen in den «Rebstock» in Frick. Dabei ging es auch darum, wie das Fricktal die Swissgrid daran hindern könnte, nach Aarau zu ziehen

Merken
Drucken
Teilen
21 Bilder
az in der Beiz: Grossräte, Kandidierende und Wählende treffen sich in Frick

Chris Iseli

Was für Konsequenzen hat es, wenn sich im Sisslerfeld Tausende von Arbeitsplätzen ansiedeln? Hoch gingen die Emotionen beim Atomendlager: Viele zweifelten daran, dass die Nagra unabhängig der Politik den sichersten Standort sucht. (AZ)