Die Schulpflege hat im vergangenen Schuljahr in einem langen Prozess das bestehende Schulleitungsmodell analysiert und überarbeitet – mit Konsequenzen: Künftig führen die beiden bisherigen und bewährten Schulleiter Peter Boss und Lothar Kühne die Regelschule Frick im Zweier-Team. Unterstützung erhält die Gesamtschulleitung weiterhin von Judith Rychener (Assistenz Schulleitung Primarschule) und neu von Annelise Fankhauser (Leitung Dienstleistungen und Assistenz Schulleitung Oberstufe).

Mit Annelise Fankhauser konnte laut der Mitteilung der Schulpflege «eine qualifizierte Mitarbeiterin für die Leitung der Schuladministration gewonnen werden».

Schulleiter entlasten

Sie bringe einen immensen Erfahrungsschatz aus ihrer fast 20-jährigen Tätigkeit als Schulverwalterin in einer grossen Schulgemeinde mit. Vor ihrem Wechsel nach Frick war Fankhauser an der Schule in Möhlin als Leiterin der Schulverwaltung tätig.

Annelise Fankhauser wird im Sekretariat in erster Linie für die gesamte Schuladministration zuständig sein und somit für eine Entlastung der Gesamtschulleitung bei diesen Aufgaben sorgen. Zusätzlich unterstützt sie die Oberstufe als Assistentin der Schulleitung. «Annelise Fankhauser hat sich schon gut eingearbeitet», schreibt die Schulpflege. (az)