Seit Donnerstag wird Rosmarie Schaffner in Magden vermisst. Die alleinstehende 82-Jährige wurde am vergangenen Montag zuletzt gesehen, dürfte sich aber diese Woche noch in ihrer Wohnung aufgehalten haben. Das teilt die Kantonspolizei Aargau mit.  Die Vermisste ist gesundheitlich angeschlagen und nicht gut zu Fuss unterwegs. Die Suche blieb bisher erfolglos.

Schaffner ist 156 cm gross, hat schulterlange graue Haare, ist Brillenträgerin und trägt eventuell eine weinrote Winterjacke. 

Personen, welche Angaben über den Aufenthaltsort von Rosmarie Schaffner machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei in Rheinfelden (Telefon 061 836 37 37) in Verbindung zu setzen. (mwa)