Münchwilen

Ursula-Kapelle in Münchwilen ist renoviert

Die Münchwiler Ursula-Kapelle wurde renoviert. Die Renovation wird rund 450'000 Franken kosten.

Mit den Renovationsarbeiten in der Münchwiler Ursula-Kapelle wurde begonnen, nachdem im Oktober vorigen Jahres dort der letzte Gottesdienst abgehalten wurde.

Nachdem Erneuerungsarbeiten in der Kapelle schon viele Jahre zurücklagen, musste etwas unternommen werden.

So wurden der Altar und die Ausstattung des Chores einer sorgfältigen Restauration unterzogen.

Wegen vorhandener Feuchtigkeit war auch das Mauerwerk zu sanieren.

Die Innenrenovation wird ungefähr 450 000 Franken kosten. (az)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1