Eiken

Unbekannter wirft im Fricktal Gegenstand auf Autobahn

Autobahn A3 vor Bözbergtunnel

Autobahn A3 vor Bözbergtunnel

Ein unbekannter Mann hat am Sonntagnachittag auf der A3 in der Nähe von Eiken einen Gegenstand von einer Brücke auf die Fahrbahn geworfen. Ein Autofahrer konnte dem Gegenstand gerade noch ausweichen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Ein Automlenker aus dem Kanton Baselland fuhr am Sonntag kurz nach 15.30 Uhr auf der Autobahn A3 von Rheinfelden Richtung Eiken.

Bei einer Autobahnüberführung stellte er fest, wie ein unbekannter Mann, bekleidet mit kurzen Hosen und einem weissen T-Shirt einen Gegenstand auf die Autobahn warf.

Der Autofahrer musste ein Ausweichmanöver machen, um nicht getroffen zu werden. Glücklicherweise kam es zu keinem Unfall.

Polizei findet nichts

Der Autofahrer verständigte sofort die Kantonspolizei, die darauf nach dem Unbekannten suchte. Der Tatverdächtige sowie der geworfene Gegenstand konnten jedoch nicht ermittelt werden.

Die Polizei bietet Verkehrsteilnehmer, die ähnliche Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1