Kaisten
Tafel umgefahren, im Maisfeld gelandet und dann geflüchtet

Das muss ganz schön gerumpelt haben: Ein unbekannter Lenker hat am Sagiweg in Kaisten eine Verkehrstafel umgefahren und ist erst im Maisfeld dahinter zum Stehen gekommen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls am Sagiweg in Kaisten. zvg

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls am Sagiweg in Kaisten. zvg

Wann der Unfall geschehen ist, ist derzeit noch unklar. Laut einer Mitteilung der Kantonspolizei Aargau ging die Meldung zum umgefahrenen Verkehrsschild am Montagmorgen ein.

Die Kantonspolizei Rheinfelden hat daraufhin die Ermittlungen aufgenommen. Gemäss ersten Erkenntnissen dürfte sich der Unfall zwischen Freitag und Montag ereignet haben. Das Fahrzeug war laut Mitteilung «vermutlich blau». Die Kantonspolizei Rheinfelden (Telefon 061 836 37 37) nimmt Hinweise entgegen. (az)