Fricktal/Gösgen
Sturm verursacht Stromunterbruch in fünf Gemeinden

Fünf Gemeinden waren am Dienstagabend von einem Stromausfall betroffen. Er dauerte rund eine Viertelstunde. Als Ursache nennt die AEW Energie AG den Sturm.

Merken
Drucken
Teilen
Der Stromausfall war nach 13 Minuten vorbei. (Symbolbild)

Der Stromausfall war nach 13 Minuten vorbei. (Symbolbild)

Durch einen starken Sturm kam es am Dienstag, 19.44 Uhr zu einem Erdschluss und einer Sicherheitsausschaltung der Stromversorgung. Betroffen waren die Fricktaler Gemeinden Gipf-Oberfrick, Oberhof, Wittnau und Wölflinswil sowie Kienberg (SO). Das teilt der Stromversorger, die AEW Energie AG, am Dienstagabend mit.

Der Stromausfall dauerte 13 Minuten. Die betroffenen Kunden konnten um 19.57 Uhr wieder mit Strom versorgt werden. Die Ursache werde noch abgeklärt. (pz)