Rheinfelden
Bezirksrichter enerviert sich über Standaktion von Scientology: «Sie halten sich nicht an die Regeln»

Michael Derrer moniert, dass sich die Scientology-Mitglieder nicht an jene Regeln halten, welche die Stadt erst vor wenigen Wochen erlassen hat. Er fordert, dass die Regeln durchgesetzt werden. Gemäss Stadt und Scientology war die Polizei vor Ort.

Dennis Kalt
Drucken
Teilen

Exklusiv für Abonnenten

Michael Derrer würde gerne auf die Standaktionen von Scientology in Rheinfelden – wie hier am Samstag – verzichten.

Michael Derrer würde gerne auf die Standaktionen von Scientology in Rheinfelden – wie hier am Samstag – verzichten.

zvg

Das Verhalten von Scientology stösst dem Rheinfelder Unternehmer und Bezirksrichter Michael Derrer sauer auf. Konkret wirft Derrer Scientology vor, dass sich Mitglieder bei einer Standaktion am Samstag beim Storchennestturm «nicht an die Regeln halten».

Aktuelle Nachrichten