Kaisten

Neulenkerin hantiert am Autoradio – und schon krachts

18-jährige Autofahrerin kracht in einen Baum.

18-jährige Autofahrerin kracht in einen Baum.

Eine 18-jährige Frau kam auf dem Weg zum Zmittag in Kaisten von der Strasse ab und prallte gegen einen Baum. Zum Selbstunfall kam es, weil sie das Autoradio bediente. Die Frau wurde leicht verletzt.

In einem Peugeot fuhr die 18-jährige Frau am Dienstag, 12.15 Uhr, auf der Hauptstrasse von Sisseln in Richtung Kaisten. Dabei bediente sie das Autoradio und kam rechts von der Strasse ab. Beim Versuch zu korrigieren, geriet das Auto ins Schleudern und prallte frontal gegen einen Baum.

Die junge Frau klagte über Schmerzen, weshalb sie von einer Ambulanz zur Untersuchung ins Spital Rheinfelden gebracht wurde. Am Auto entstand Totalschaden.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1