Schulareal
Möhlin investiert 13 Millionen Franken für Turnhalle mit Schulraum

Der Neubau der Dreifachturnhalle mit Schulraum in Möhlin wächst in die Höhe. Die Gemeinde investiert 13 Millionen Franken.

Merken
Drucken
Teilen
Bau einer Dreifachturnhalle mit Schulraum auf dem Schulareal Steinli in Möhlin – Einweihungstermin steht bereits fest.

Bau einer Dreifachturnhalle mit Schulraum auf dem Schulareal Steinli in Möhlin – Einweihungstermin steht bereits fest.

chr

Auf dem Schulareal Steinli in Möhlin ist eine Dreifachturnhalle mit Schulraum im Bau. «Die Arbeiten verlaufen gemäss Terminplan. Anfang Juli erfolgt die Montage der Stahlträger für das Hallendach, was ganz bestimmt eine spektakuläre Angelegenheit wird», konnte die Aargauer Zeitung von Roland Hofer von Götz Partner Architekten in Schaffhausen in Erfahrung bringen.

Einweihung 2015 mit Jugendfest

Dass mit dem Bezug der Neubauten im Sommer nächsten Jahren gerechnet werden kann, wurde bereits vor einiger Zeit kommuniziert. Auf Anfrage der Aargauer Zeitung bestätigte Michael Reinecke von der Möhliner Abteilung Bau und Umwelt, Sektion Liegenschaften, fest: «Der geplante Bezugstermin der Turnhalle und der Schulräume im Juli/August 2015 kann eingehalten werden. Der Gemeinderat hat die Einweihung der neuen Turnhalle mit Schulraum auf den 26. und 27. Juni 2015 festgelegt. Die Schulpflege ihrerseits hat entschieden, dass das Jugendfest, verbunden mit der Einweihungsfeier, am 26. Juni 2015 stattfinden wird.»

Reinecke hielt weiter fest: «Darüber hinaus hat der Gemeinderat, unter der Leitung von Lukas Fässler, Vizeammann und Präsident der Baukommission neue Turnhalle, eine Projektleitungsgruppe für die Einweihungsfeier eingesetzt, welche in den kommenden Tagen ihre Arbeit aufnehmen wird.»

Gebäudeensemble der Schulanlage

Der Neubau bildet künftig sowohl den Abschluss als auch den Auftakt des Gebäudeensembles der Möhliner Schulanlage Steinli/Storebode. Ein Einschnitt im Kubus der Halle und ein grosszügiges Vordach markieren den neuen gemeinsamen Zugang zur alten und zur neuen Halle. Vor dem neuen Eingang und dem multifunktionalen Raum entsteht ein zur Strasse hin offener Platzbereich. (chr)