Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass Gemeindeschreiberin Anja Bandi Münchwilen verlässt und eine neue berufliche Herausforderung sucht. Nun konnte die Stelle bereits neu besetzt werden. Wie die Gemeinde Zeiningen mitteilt, kommt es zu einem innerfricktalischen Wechsel.

Der Zeininger Verwaltungsleiter und Gemeindeschreiber Marius Fricker wechselt nämlich nach Münchwilen, wo er seit einigen Monaten wohnt. Fricker war während acht Jahren in Zeiningen tätig, davon fünf Jahre als Gemeindeschreiber.

Der Wechsel von Marius Fricker nach Münchwilen erfolgt auf den 1. Juni. Der Gemeinderat Zeiningen bedauert den Weggang, wünscht Marius Fricker für die berufliche und die private Zukunft jedoch alles Gute.