Ueken
Jungkicker treffen Profis vom FC Aarau

Am Montagabend fand das Training der Junioren des Jugendfussballs Ueken an einer anderen Wirkungsstätte statt. Mit Joël Mall und Olivier Jäckle hatten sich zwei Spieler des FC Aarau in der WM-Beiz des Kult-Uhr-Vereins Ueken eingefunden.

Merken
Drucken
Teilen
Das Fotoshooting bereitete den Mädchen und Jungen Freude.

Das Fotoshooting bereitete den Mädchen und Jungen Freude.

Zur Verfügung gestellt

Autogrammstunde und Fotoshooting standen für einmal auf dem Trainingsplan, sehr zur Freude der Mädchen und Jungen.

Das Ganze wurde organisiert vom 2002 gegründeten Fan-Club RedWhiteBlack Fricktal (www.fcafreaks.ch) und fand bei den Jugendlichen grossen Anklang.

Nachdem alle ihre Autogramme von den Spielern erhalten und auch sonst alle Unterschriften ihren Platz gefunden hatten, wurde noch gebannt die erste Halbzeit des WM-Spiels Deutschland gegen Portugal verfolgt. Bevor alle den Rückweg wieder antraten, wurde noch ein Mannschaftsfoto mit den FCA-Spielern geschossen. (az)