An Fronleichnam zogen in mehreren Fricktaler Gemeinden die Gläubigen durch das Dorf. So auch in Frick. Die Prozession wurde von der Musikgesellschaft begleitet und führte von der katholischen Kirche via Juraweg, Geissgasse, Hauptstrasse und Zwidellen zum Alterszentrum Bruggbach.

Mit dabei waren auch die Erstkommunionkinder in ihren weissen Gewändern. Pfarrer Thomas Sidler trug die Monstranz mit der geweihten Hostie. Gemeinsam mit den Bewohnern vom Alterszentrum Bruggbach empfingen die Teilnehmenden dort den eucharistischen Fest-Segen. Zum Abschluss servierten die Trachtenfrauen einen Apéro.

Fronleichnam in Baden: Gottesdienst auf dem Kirchplatz und  anschliessende Prozession durch die Stadt

Fronleichnam in Baden: Gottesdienst auf dem Kirchplatz und anschliessende Prozession durch die Stadt

Kanonenschüsse über Luzern

Kanonenschüsse über Luzern

Luzern – 15.6.17. – Auf dem Luzerner Hausberg Gütsch feuerten am Abend des 14. Juni Kanoniere Salut- und Böllerschüsse ab. Dabei handelte es sich um einen traditionellen Brauch aus dem 16. Jahrhundert. Die katholische Bruderschaft der Herrgottskanoniere wurde ursprünglich gegründet, um auf Fronleichnam aufmerksam zu machen.