Freibadesaison 2014
Im Fricktal lässt der Sprung ins kühle Nass noch auf sich warten

Seit einiger Zeit ist das Wetter schön und es lockt zum Bade. Die meisten Fricktaler Freibäder öffnen jedoch erst am 1. Mai oder noch später. Der Beginn der Badesaison kann nicht vorgezogen werden – der Sprung ins kühle Nass lässt auf sich warten.

Walter Christen
Drucken
Das Freibad Vitamare in Frick wird für die Saison vorbereitet. – Foto: chr

Das Freibad Vitamare in Frick wird für die Saison vorbereitet. – Foto: chr

Die aktuelle Grosswetterlage erinnert an den April vor ein paar Jahren, als es schön und sommerlich warm war. Landauf und landab gab es Leute, die gerne ins Schwimmbad gegangen wären.

So ist es auch in diesem April, doch ein vorgezogener Saisonbeginn kommt für die Fricktaler Freibäder Vitamare in Frick, Wölflinswil, Badi Laufenburg, Möhlin, Strandbad Rheinfelden, Magden und Kaiseraugst nicht infrage, wie die Aargauer Zeitung in Erfahrung bringen konnte: «So etwas müsste mindestens drei Wochen früher organisiert werden, denn es dauert alleine vier Tage, bis nur schon das Wasser abgelassen ist.

Eine weitere Woche dauert die Bassinreinigung und nochmals eine Woche das Einfüllen des frischen Wassers. Und sollte das Wetter dann doch wieder kühler werden, kann man nicht mehr zurück», erklärte Paul Gürtler, Betriebsleiter des Freizeitzentrums Vitamare in Frick, auf Anfrage.

Ein paar Tage früher öffnen wäre möglich

Das Schwimmbad Frick ist ab dem 1. Mai offen. «Wenn es das Wetter wirklich zulässt, können wir die Saison auch schon ein paar Tage früher eröffnen, nämlich am Wochenende vom 26./27. April. Aber keinesfalls eher», so Paul Gürtler. Er erinnerte daran, dass das Schwimmbad bis vor etwa 15 Jahren jeweils erst an Auffahrt geöffnet wurde. «Dann haben wir beschlossen, schon auf den 1. Mai zu öffnen. Aber nicht immer haben die Betreiber von Freibädern Wetterglück. So konnten wir zum Beispiel voriges Jahr im Mai und Juni lediglich an insgesamt sechs Tagen öffnen», führte Paul Gürtler weiter aus.

Viel Arbeit bis zur Saisoneröffnung

Grundsätzlich haben die Badmeister vor der Saisoneröffnung viel Arbeit. In Wölflinswil können die Badefreudigen ab 11. Mai den Sprung ins kühle Nass wagen. Im Schwimmbad Bachtalen in Möhlin (Eröffnung am 10./11. Mai) ist noch einiges an der Umgebung zu machen.

Normalerweise beginnt die Saison im Strandbad Rheinfelden nach dem ersten Mai-Wochenende, doch dieses Jahr ist das wegen der umfangreichen Sanierung erst am 17./18. Mai der Fall. Die Badi in Laufenburg und das Schwimmbad am Rhein in Kaiseraugst öffnen am 10. Mai ihre Tore, das Schwimmbad Schibelacher in Magden gar erst am 24. Mai.

Aktuelle Nachrichten