Frick
Fricker Strassenfest: Auch dieses Jahr ein Publikumsmagnet?

Die Hauptstrasse in Frick mal ganz ohne Autos, dafür mit ganz vielen Festbesuchern.

Merken
Drucken
Teilen
Das Fricker Strassenfest ist jeweils ein grosser Publikumsmagnet. zvg

Das Fricker Strassenfest ist jeweils ein grosser Publikumsmagnet. zvg

Am Donnerstag, 14. August, ist es wieder so weit. Dann findet das vom Verschönerungsverein Frick organisierte Fricker Strassenfest statt. Um 18 Uhr fällt bereits zum 22. Mal der Startschuss für das traditionelle und bei der Bevölkerung sehr beliebte Fest.

Mitten in Frick, auf der gesperrten und in einen Festplatz umfunktionierten Hauptstrasse, sorgt die Band «Paolos Fricktal Krainer» für unbeschwerte Stunden bei guter Musik und Tanz. Die Besucher erwartet ein kulinarisches Angebot, das sich sehen lassen kann: Fackelspiesse, Würste vom Grill, Raclette, Fisch, Thai Gerichte, Crêpes, Kuchen und vieles mehr wird von diversen Vereinen mit viel Herzblut angeboten. Auch ein vielseitiges Getränkeangebot steht bereit. Für eine gute Stimmung ist also gesorgt.

Neu wird für die kleinen Gäste eine Spielarena angeboten. Die Ludothek Gipf-Oberfrick und der Spiele Laden Binkert Frick laden von 17 bis 21 Uhr auf dem Platz vor ihrem Geschäft zum Spielen ein. Als Highlight besteht die Möglichkeit, das holländische Nationalspiel «Sjoelbak» in Form eines kleinen Turniers kennen zu lernen. Der Eintritt ist frei.

Verschiebedatum bei schlechter Witterung ist einen Tag früher: Mittwoch. 13. August. Die Durchführung des Festes wird auf der Homepage der Gemeinde Frick publiziert. (AZ)