Laufenburg

Fahrzeuglenker mit 59 km/h in Tempo-30-Zone erwischt

Tempo-30-Zone. (Symbolbild)

Tempo-30-Zone. (Symbolbild)

Die Polizei Oberes Fricktal misst bei einem Fahrzeug 59 km/h in der Tempo-30-Zone anlässlich einer Geschwindigkeitskontrolle. Für den Lenker hat dies Folgen.

Die Polizei Oberes Fricktal hat am Donnerstag, 29. November, in der Tempo-30-Zone an der hinteren Bahnhofstrasse in Laufenburg eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Laut den Angaben der Regionalpolizei waren 20 der 108 erfassten Lenker schneller als mit 30 km/h unterwegs. Dies entspricht einer Übertretungsquote von 18,5 Prozent. 

Besonders auffällig war ein Fahrzeug, dessen Geschwindigkeit 59 km/h betrug. Nach Abzug der Toleranz resultierte eine Geschwindigkeitsüberschreitung von 24 km/h. Der verantwortliche Lenker muss neben einer Anzeige an die Staatsanwaltschaft Rheinfelden-Laufenburg mit dem Entzug des Führerausweises durch das Strassenverkehrsamt rechnen. 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1