Einbruch

Einbrecher stehlen Reifen aus Oeschger Pneufirma

Die Einbrecher liessen zahlreiche Pneus mitgehen (Symbolbild)

Die Einbrecher liessen zahlreiche Pneus mitgehen (Symbolbild)

Unbekannte Einbrecher drangen in der Nacht auf Donnerstag in einen Reifenhandelsbetrieb ein und entwendeten Reifen und Räder im Wert von rund 20'000 Franken. Zudem richteten die Täter grossen Sachschaden an.

Mit einem Beil, das sie aus einem nahen Container stahlen, brachen Unbekannte eine Türe der Firma AutoPneu Schweizer an der Böllistrasse auf. Danach durchsuchten sie die Büroräume nach Bargeld und transportierten aus dem Lager- und Werkstattbereich etliche Reifen sowie ganze Räder ab.

Die Beute im Wert von rund 20'000 Franken wurde schliesslich durch das Werktor ins Freie geschafft und dort wahrscheinlich auf einen Lieferwagen verladen, vermutet die Kantonspolizei Aargau.

Ausserdem brachen die Täter mehrere Container auf, in denen Räder von Kunden gelagert waren. Der gesamte Sachschaden beläuft sich auf rund 11'000 Franken.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1