Stipendium

Eiken unterstützt Lernende mit der Vergabe von Stipendiaten

Studierende erhalten von der Gemeinde Eiken ein Stipendium. AZ/Archiv

Studierende erhalten von der Gemeinde Eiken ein Stipendium. AZ/Archiv

Wer in Eiken wohnt und noch in der Ausbildungsphase steckt, hat die Chance, von der Gemeinde ein Stipendium zu erhalten.

Der jährliche Zinsertrag des Stipendienfonds in Eiken wird zur Ausrichtung von Stipendien verwendet. Anspruchsberechtigt sind Mittelschüler (Maturaabschluss oder gleichwertiges Studium), Studenten einer Hochschule, Absolventen von Technikerschulen, Diplommittelschulen, Fachhochschulen und dergleichen mit Wohnsitz in Eiken. Die Stipendien betragen maximal 200 Franken.

Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, sich bis zum 25. November bei der Gemeindekanzlei Eiken schriftlich oder telefonisch (E-Mail: info@eiken.ch; Telefon 062 865 35 00) unter Angabe der Schule zu melden. Nach diesem Zeitpunkt können keine Anmeldungen mehr berücksichtigt werden. (AZ)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1