Kaisten
Die SP Kaisten nominiert Willy Burkhalter für den Gemeinderat

Die Sozialdemokratische Partei Kaisten hat für die Gesamterneuerungswahlen vom 22. September Willy Burkhalter für den Gemeinderat nominiert. Burkhalter engagiert sich bereits heute in verschiedenen Ämtern für die Gemeinde.

Drucken
Teilen
SP-Ortsparteipräsidentin Brigitte Gut mit Gemeinderatskandidat Willy Burkhalter

SP-Ortsparteipräsidentin Brigitte Gut mit Gemeinderatskandidat Willy Burkhalter

Auf Ende dieser Amtsperiode werden in Kaisten zwei Mitglieder aus dem Gemeinderat zurücktreten: Gemeindeammann Josef Amsler und Gemeinderat Willi Zahnd.

Die SP Kaisten schätzt sich glücklich, den Wählerinnen und Wählern eine sehr gute Kandidatur vorschlagen zu können. Sie hat anlässlich ihrer Generalversammlung vom letzten Freitag Willy Burkhalter für den Gemeinderat nominiert.

Willy Burkhalter ist 53-jährig und wohnt seit dem Jahre 2002 in Kaisten. Er ist verheiratet und Vater zweier schulpflichtiger Kinder.

Seit dem 1. Januar 2012 gehört er der Schulpflege an. Zudem engagiert er sich im Verein Rendez-vous und ist Mitglied der Jugendkommission und der Arbeitsgruppe Schulraumplanung.

Willy Burkhalter hat als ersten Beruf Koch erlernt und anschliessend eine Handelsschule absolviert. Seit 12 Jahren arbeitet er als Produktmanager bei einer Handelsfirma im Bereich Einkauf, Import und Verkauf von Kräutern und Gewürzen.

Die SP Kaisten ist überzeugt, den Wählerinnen und Wählern mit Willy Burkhalter einen fähigen und engagierten Kandidaten zur Wahl vorzuschlagen, dem das Wohl der Gemeinde sehr am Herzen liegt. (um)

Aktuelle Nachrichten