Frick

Die Freisinnigen des Bezirks sind mit neuem Präsidenten unterwegs

Eugen Voronkov (Mitte) ist neuer Präsident, Claudio Wolte (links) und Rolf Häusler sind neue Mitglieder des FDP-Vorstandes.zvg

Eugen Voronkov (Mitte) ist neuer Präsident, Claudio Wolte (links) und Rolf Häusler sind neue Mitglieder des FDP-Vorstandes.zvg

An der FDP-Bezirksparteiversammlung wurde als neuer Präsident Eugen Voronkov gewählt. Nach dem abrupten Abgang von Martin Hächler hatte er die Partei bereits ein Jahr lang interimistisch geführt.

Die Jahresversammlung der FDP Bezirk Laufenburg fand beim Suter Champignon in Frick statt. Durch den geschäftlichen Teil führte Interimspräsident Eugen Voronkov. In seinem Jahresbericht durchleuchtete er die politische Stimmung auf eidgenössischer, kantonaler und Bezirksebene.

Seit der Aargauer Philipp Müller das Präsidium der FDP Schweiz übernommen hat, gehe ein Ruck durch die Partei. Philipp Müller sei sehr direkt und sage, was er denkt. Die FDP werde nicht mehr nur als Partei der besser Verdienenden, der Banker und Juristen wahrgenommen.

Rückblick auf Wahljahr 2012

Im vergangenen Herbst fanden erstmals die Regierungsratswahlen und die Grossratswahlen gleichzeitig statt. Nachdem der langjährige FDP-Regierungsrat Peter C. Beyeler nach zwölf Amtsjahren nicht mehr antrat, schickte die FDP den Badener Stadtammann und Grossrat Stefan Attiger ins Rennen, der dann auch mit gutem Resultat gewählt wurde.

Mit den Regierungsräten Stefan Attiger, Roland Brogli und Alex Hürzeler ist die Mehrheit nach wie vor bürgerlich. Die Grossratswahlen verliefen für die FDP Aargau erfolgreich. Mit zwei Sitzgewinnen sind die Freisinnigen neu hinter der SVP die zweitstärkste Partei im Kantonsparlament.

Auf Bezirksebene konnte der Stimmenanteil bei den Grossratswahlen im Vergleich zu den Nationalratswahlen 2011 um 2,37 Prozent verbessert werden, im Vergleich zu den Wahlen 2007 ging der Wähleranteil allerdings um 0,34 Prozent zurück, was sicherlich auch auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass auf der Liste keine Gemeinderäte vorhanden waren.

Mit der Wiederwahl von Grossrat Adrian Ackermann wurde das Minimalziel klar erreicht.

Regionale Wahlen

Als neuer Präsident der FDP Bezirk Laufenburg wurde Eugen Voronkov, Frick, gewählt. Neu im Vorstand sind Rolf Häusler, Gemeindeammann von Schwaderloch, und Claudio Wolte, Gemeinderatskandidat in Zeihen.

Im Vorstand verbleiben Domenico Giglio, Oeschgen, Ursula Jutzi, Laufenburg und von Amtes wegen Grossrat Adrian Ackermann, Kaisten. Aus dem Vorstand demissioniert hat Sabrina Friedli, Frick.

Die beiden langjährigen Revisoren Walter Marbot, Sulz, und Thomas Lincke, Ueken, stellten ihre Ämter ebenfalls zur Verfügung. Sie wurden von Eugen Voronkov gebührend geehrt. Neu amten als Revisoren Robert Weiss und Daniel Müller, beide Kaisten.

Hohe Kunst der Champignonzucht

Im zweiten Versammlungsteil stellte Daniel Suter seine Firma Suter Champignon-Kulturen vor. Nach einer kurzen Einführung inklusive Degustation erhielten die Anwesenden einen Einblick in die hohe Kunst des Champignonzüchtens. (AA)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1