Stein
Die 3000. Einwohnerin heisst Sara und ist gerade ein paar Wochen alt

Die Gemeinde Stein wächst kontinuierlich. So konnte eine Delegation des Gemeinderates und der Gemeindeverwaltung die bereits 3000. Einwohnerin in Stein herzlich willkommen heissen.

Merken
Drucken
Teilen

Die am 8. Juni 2013 in Basel geborene Sara Zivkovic stand am Freitagnachmittag im Mittelpunkt einer kleinen Feier, zu welcher der Gemeinderat ins Gemeindehaus eingeladen hat. Die kleine Sara, welche Bürgerin der Gemeinde Stein ist, wurde als 3000.

Einwohnerin von Stein gefeiert. Im Beisein der stolzen Eltern und Grosseltern überreichte Gemeindeammann Hansueli Bühler einen Blumenstrauss, eine Erinnerungsurkunde und den Geschenkgutschein eines Fachgeschäftes für Kinderartikel.

Aufgrund der stetigen Bautätigkeit nimmt die Einwohnerzahl der Gemeinde Stein laufend zu. Zuletzt konnte anfangs 2006 der 2500. Einwohner begrüsst werden. Die letzte Tausendermarke wurde im September 1994 mit 2000 Einwohnern erreicht. (sr)