Seit 2007 war Hüsser + Gmür, vertreten durch Jeannette Fricker, ein externes Büro mit dem Finanzwesen der Gemeinde Münchwilen beauftragt. Nun kehrt die Finanzverwaltung in Person von Bettina Huber-Ries in das Gemeindehaus zurück. Damit werden die Wege für die Bevölkerung und den Gemeinderat wieder kürzer, freute sich Gemeindeammann Willy Schürch am Donnerstagmorgen und unterstrich seine Freude mit einem herzlichen Willkommen und einem Blumenstrauss in Richtung der neuen Finanzverwalterin.

Erhöhung der Stellenprozente

2011 stimmten die Münchwiler an einer ausserordentlichen Gemeindeversammlung der Erhöhung der Stellenprozente auf der Verwaltung um 50 auf neu insgesamt 200 Prozent zu. Damit war der Weg frei, die 50-Prozent-Stelle für die Finanzverwaltung auszuschreiben. Schon einen Monat nach der Ausschreibung konnte im Mai 2011 der Vertrag mit Bettina Huber-Ries unterzeichnet werden.

Dass der Stellenantritt erst jetzt im März 2012 erfolgt, hat einen freudigen Grund. Zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung war Bettina Huber-Ries schwanger, das Kind hatte sich für November angemeldet.

Von Magden nach Münchwilen

Während der zurückliegenden acht Jahre hat Bettina Huber-Ries ihr Wissen bei der Finanzverwaltung der Gemeinde Magden eingebracht. Die ausgewiesene Finanzfachfrau trifft im Gemeindehaus Münchwilen auf ein bekanntes Gesicht. Gemeindeschreiberin Anja Bandi hat bis zum Beginn ihrer Tätigkeit in Münchwilen im Jahre 2010 ebenfalls auf der Verwaltung in Magden gearbeitet.

Die neue Finanzverwalterin freut sich auf ihre künftigen Aufgaben für die Gemeinde Münchwilen. «Es ist zudem auch spannend, von einer etwas grösseren Gemeinde in eine kleinere zu wechseln.» Wenn auch der offizielle erste Arbeitstag am gestrigen Donnerstag war, so hat Bettina Huber-Ries bereits in den Tagen zuvor – was Willy Schürch lobend betonte – damit begonnen, sich in den Finanzplan von Münchwilen einzuarbeiten. Eine erste grosse Herausforderung steht bereits an: der geplante Schulhaus-Neubau. Am 23. März findet dazu in Münchwilen eine ausserordentliche Gemeindeversammlung statt.

Saubere Amtsübergabe

Das Büro Hüsser + Gmür beendet sein Mandat für die Gemeinde Münchwilen noch mit der Erstellung des Jahresabschlusses 2011. Somit kann sich Bettina Huber-Ries in erster Linie mit dem Heute sowie der Zukunft der Münchwiler Finanzen befassen.