Gansingen

Der kleine Nick ist der 1000. Einwohner von Gansingen

Apéro für ein Baby: Der kleine Nick ist der 1000. Einwohner von Gansingen.

Apéro für ein Baby: Der kleine Nick ist der 1000. Einwohner von Gansingen.

Im November kam der kleine Nick zur Welt. Er ist der 1000. Einwohner von Gansingen. Am Montag fand ihm zu Ehren ein Apéro statt. Und er erhielt einen Check für sein Sparkonto.

Bereits am 9. November war es so weit: Nick, der Sohn von Sonja Sibold und Christian Senn, kam als 1000. Einwohner der Gemeinde Gansingen zur Welt. Dies musste gefeiert werden und so wurde am Montag zu Ehren des 1000. Einwohners ein Apéro organisiert.

Auch der 999. Einwohner Míklos Károly und die 1001. Einwohner Melanie Speckert und Simon Zumsteg – die beiden haben sich gemeinsam angemeldet - wurden eingeladen. Míklos Károly konnte jedoch leider nicht dabei sein.

Gemeindeammann Martin Steinacher hiess die neuen Einwohner herzlich in der Gemeinde willkommen und überreichte den 1001. Einwohnern einen Essensgutschein für eines der Gansinger Restaurants. Der kleine Nick erhielt einen Strampler, ein Einzelstück, mit der Aufschrift: 1000. Gansinger. Dazu wurde seinen Eltern ein Check zur Einzahlung von 500 Franken auf ein Sparkonto überreicht.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1