Oberhof

Das Vereinslokal wird in ein Schulzimmer verwandelt

Visualisierung des geplanten Anbaus am Schulhaus Oberhof.

Visualisierung des geplanten Anbaus am Schulhaus Oberhof.

Der zusätzliche Schulraumbedarf beschäftigt die Gemeinde Oberhof schon längere Zeit. Aktuell wird das Vereinszimmer im Schulhaus Dorf aktiviert, um dort die Sprachfächer sowie die Musikgrundschule im Schuljahr 2014/2015 unterrichten zu können.

Nach den Sommerferien werden die Kinder vom Kindergarten bis und mit 6. Klasse in Oberhof unterrichtet. Im Juni 2013 hat bereits eine Informationsveranstaltung bezüglich künftigem Schulraumbedarf stattgefunden hat. Aufgrund der Rückmeldungen wurde die Zusammenarbeitsabsicht mit Wölflinswil vertieft und überprüft, wie viel Schulraum konkret benötigt wird. Die Abklärungen haben ergeben, dass mit und ohne Zusammenarbeit mit Wölflinswil drei Gruppenräume benötigt werden.

Anbauplanung überarbeitet

Aufgrund dieser Ausgangslage wurde die Planung des Anbaus überarbeitet. Verschiedene Varianten wurden geprüft. Das Projekt, welches zur Ausführung kommen soll, verfügt über ein Untergeschoss mit einem Lagerraum für die Gemeinde. Zudem finden ein kleines Büro für den Hauswart mit integriertem Chemikalienraum sowie ein weiterer Raum für die Materiallagerung der Schule Platz. Der Anbau wird mit dem bestehenden Untergeschoss verbunden.

Im Erdgeschoss sind drei Gruppenräume zu je etwa 30 Quadratmeter vorgesehen. Alter und neuer Teil werden ebenfalls verbunden. Aufgrund der Grösse des Anbaus müssen an der Heizung keine Anpassungen vorgenommen werden. Beim Windfang und am oberen Teil der Nordfassade soll im gleichen Zug die Fassade saniert werden. Die Gruppenräume müssen eingerichtet werden.

Mobiliar von der Schule Münchwilen?

Der Gemeinderat hat bei der Gemeinde Münchwilen Interesse angemeldet, Mobiliar übernehmen zu können. Aktuell werden die detaillierten Kostenschätzungen eingeholt. Der Gemeinderat sieht vor, in der zweiten Augusthälfte eine ausserordentliche Gemeindeversammlung durchzuführen und das Baugesuch öffentlich aufzulegen. Das genaue Datum der Versammlung wird bekannt gegeben, sobald alle benötigten Zahlen vorliegen.

Gemeinderat und Schulpflege sind davon überzeugt, mit diesem Anbau die nötigen Weichen zu stellen, damit Oberhof auch in Zukunft seine Schule behalten und sie stärken kann. (AZ)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1