Kaiseraugst
Crash auf der Kreuzung – 67-Jähriger mittelschwer verletzt

Am Sonntagabend kam es auf der Landstrasse in Kaiseraugst zu einer Kollision zwischen einem 67-jährigen Volvofahrer und einem 22-jährigen BMW-Lenker.

Drucken
Teilen
Kaiseraugst: Kollision zwischen zwei Autos
3 Bilder
Ein 67-Jähriger beabsichtigte die Kreuzung geradeaus in Richtung Rheinfelden zu passieren.
passieren. Gleichzeitig nahte aus Richtung Rheinfelden ein 22-Jähriger in einem BMW an die Kreuzung und wollte links in den Wildhagweg einbiegen.

Kaiseraugst: Kollision zwischen zwei Autos

Kapo AG

Der 67-jährige, türkischstämmige Volvofahrer fuhr Richtung Rheinfelden über die Kreuzung. Zur selben Zeit wollte der 22-jährige Schweizer BMW-Lenker aus Rheinfelden links abbiegen, wie die Kantonspolizei Aargau in einer Medienmitteilung schreibt.

Dabei kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 67-Jährige wurde mittelschwer verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Der 22-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Die Kreuzung ist mit einer Lichtsignalanlage ausgestattet. Wie es zum Unfall kam, wird noch abgeklärt. Der 67-Jährige musste eine Blut- und Urinprobe sowie seinen Führerausweis abgeben.