Veltheim/Rheinfelden

Confiserie Richner führt Rheinfelder Tradition weiter

Die Bäckerei-Confiserie Richner in Veltheim.

Die Bäckerei-Confiserie Richner in Veltheim.

Die Veltheimer Bäckerei-Confiserie Richner übernimmt im Juli die Produktions- und Verpackungsmaschinen der Rheinfelder Confiserie Berner. «Nebst den vielen Nougat-­Krokant-Pro­duk­ten werden wir auch die Schoggi­produktion übernehmen», sagt Geschäftsleitungsmitglied Barbara Richner. Der Produktionsstandort im Schenkenbergertal wird entsprechend ausgebaut. Das Familienunternehmen erweitert somit das Sortiment an Halb- und Fertigprodukten. Kunden und Lieferanten der Confiserie Berner werden persönlich informiert. Ob auch die vier Mitarbeitenden übernommen werden, ist offen. Die Verhandlungen laufen.

Das Nougat-Krokant der Rheinfelder Confiserie ist schweizweit bekannt. «Es ist eine Ehre, diese Tradition weiterführen zu können», sagt Richner. «Das Herzblut der Familie Berner wird bei uns weiterleben.» Gross ist die Freude denn auch bei Ruedi Berner, Inhaber der Confiserie Berner. Sein Vater Hans eröffnete die Confiserie 1945 in Rheinfelden. Ruedi Berner gibt den Betrieb nun aus Altersgründen auf. Der Laden in der Kapuzinergasse schliesst Ende Juni. «Es ist ein schönes Gefühl, dass zumindest ein Teil der Geschichte weitergeführt wird», sagt er. (nbo)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1