Dinobänke
Brütender Dinosaurier: Das ist die schönste Dino-Bank in Frick

Aus 37 die 3 schönsten Dino-Sitzbänke ausgewählt: Die individuell gestalteten Bänke verschönern das Dorfzentrum. Der Erlös der Bänke ist für das Saurier-Museum bestimmt.

Drucken
Teilen
Siegerbank der Fricker Primarschulklasse 2b

Siegerbank der Fricker Primarschulklasse 2b

AZ

Gesehen hat Regierungsrat Roland Brogli alle 37 Fricker Dino-Bänke. «Ich bin aber noch auf keiner gesessen», so der Landammann an der Siegesfeier der drei schönsten Bänke (az vom 18. Juni).

Absitzen ist auf den Saurierbänken durchaus erlaubt. Das machten am Dienstagabend die Gewinner des ersten Preises - die Fricker Primarschulklasse 2b - denn auch.

Und so war von der prämierten Bank nicht mehr viel zu sehen.

Wie die Zweitklässler bei ihrer Siegerbank haben auch die Zweitplatzierten - die Fricker Oberstufenschüler - einen zweiten Dinosaurier hinzugefügt.

Der drittplatzierte Plätzlisaurier von Hans Dätt Marti sagt es dafür durch die Blume. (SH)

1. Platz

Siegerbank der Fricker Primarschulklasse 2b

Siegerbank der Fricker Primarschulklasse 2b

AZ

2. Platz

Fricker Oberstufenschüler

Fricker Oberstufenschüler

AZ

3. Platz

Hans Dätt Marti

Hans Dätt Marti

AZ