Oeschgen

Auto überschlägt sich bei Kollision mit Holz-Depot

Unfall auf der A3 bei Oeschgen.

Unfall auf der A3 bei Oeschgen.

Ein spektakulärer Selbstunfall hat am späten Samstagabend auf der Autobahn A3 in Oeschgen AG zwei Leichtverletzte gefordert.

Das Auto war aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und mit dem am Hang deponierten Holz kollidiert.

Dabei überschlug sich der Personenwagen, wie die Aargauer Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1