Densbüren
Auto stürzt bei Staffelegg einen Hang hinunter und überschlägt sich

Eine Autofahrerin verursachte auf der Staffeleggstrasse bei Densbüren einen Selbstunfall, wobei das Fahrzeug eine Böschung hinunterfuhr und sich überschlug. Die Fahrerin wurde leicht verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Auto stürzt in Densbüren steilen Hang hinunter und überschlägt sich
3 Bilder
Weiter Rechts kommt die Kurve in Richtung Staffeleggpass, wo die Autofahrerin aus Richtung Aarau kam und die Kontrolle über das Fahrzeug verlor.
Das Fahrzeug überschlug sich und blieb dann auf der Seite liegen.

Auto stürzt in Densbüren steilen Hang hinunter und überschlägt sich

Kapo AG

Eine 41-jährige Schweizerin war am Mittwoch kurz vor 17.30 Uhr, auf der Staffeleggstrasse von Aarau in Richtung Herznach unterwegs.

Bei Densbüren nach der Passhöhe verlor sie aus noch unbekannten Gründen in einer Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr über die Gegenfahrbahn. Anschliessend geriet sie auf der linken Seite von der Strasse und rollte eine Böschung hinunter, wobei sich das Auto überschlug und schliesslich auf der Seite liegen blieb.

Die Schweizerin erlitt leichte Verletzungen und musste ins Spital. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Die Feuerwehr Densbüren-Asp wurde für die Verkehrsregelung aufgeboten.