Wallbach
86-jähriger Autolenker fährt 7-jährigen Bub um

Ein 7-jähriger Knabe ist am Dienstag in Wallbach AG von einem 86-jährigen Autofahrer erfasst worden. Dabei zog sich das Kind schwere Verletzungen zu.

Merken
Drucken
Teilen
Der Junge wurde beim Unfall schwer verletzt, die Polizei nahm dem Autolenker den Führerausweis ab. (Symbolbild).

Der Junge wurde beim Unfall schwer verletzt, die Polizei nahm dem Autolenker den Führerausweis ab. (Symbolbild).

Aargauer Zeitung

Der Unfall passierte gemäss Polizeiangaben vom Mittwoch am frühen Dienstagnachmittag, zirka um 13 Uhr, auf der Kapellenstrasse. Der 86-Jährige fuhr dorfauswärts. Bei der Einmündung der Bodenmattstrasse wollte der 7-Jährige die Fahrbahn überqueren.

Der Knabe wurde beim Zusammenprall zu Boden geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungshelikopter der Alpine Air Ambulance flog ihn in ein Spital. Dem Automobilisten aus dem Kanton Basel-Stadt wurde der Führerausweis vorläufig abgenommen.

Die Kantonspolizei bietet allfällige Zeugen, sich beim Polizeiposten Rheinfelden (Tel. 061
836 37 37) zu melden. Dem Rentner aus dem Kanton Basel-Stadt wurde der Führerausweis
vorläufig zu Handen der Entzugsbehörde, dem Strassenverkehrsamt, abgenommen. (sda/az)