Zeiningen
83-Jähriger auf E-Bike nach Kollision schwer verletzt

Am Sonntag kam es in Zeiningen zu einer frontalen Kollision zwischen einem E-Bike-Fahrer und einem Auto. Der 83-jährige E-Bike-Fahrer zog sich schwere Verletzungen zu.

Merken
Drucken
Teilen
Unfall Zeiningen 25.09
3 Bilder
Der 83-jährige Velofahrer zog sich schwere Verletzungen zu.
Das Velo wurde zerstört.

Unfall Zeiningen 25.09

Kapo AG

Am Sonntagnachmittag kurz vor 15.30 Uhr kollidierte ein 83-jähriger E-Bike-Fahrer in Zeiningen beim Einmünden in die Hauptstrasse mit einem Auto.

Wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt, zog sich der Mann aus dem Kanton Basel-Landschaft schwere Verletzungen zu. Die Ambulanz brachte ihn ins Spital. Der 44-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

Die Kantonspolizei klärt nun den genauen Unfallhergang.