Seit 26 Jahren

Zwillinge mit Zwillingen verheiratet: «Der Ehepartner kommt nicht an erster Stelle»

Seit 26 Jahren: Zwillinge mit Zwillingen verheiratet

Seit 26 Jahren: Zwillinge mit Zwillingen verheiratet

Bei einer Doppelhochzeit vermählten sich die Zwillinge Hans und Peter Rahm damals mit ihren Frauen Doris und Heidi, welche ebenfalls Zwillinge sind. Jedes Jahr treffen sie sich nun mit anderen Zwillingen – dieses Jahr in Bremgarten.

Hans und Peter Rahm sind Zwillinge – genau wie ihre Frauen Doris und Heidi. «Wir machen alles gemeinsam. Freizeit, Ferien, alles!», erzählt Heidi Rahm dem Regionalsender TeleM1. «Wir sind auch immer gleich gekleidet», verrät sie weiter.

Jedes Jahr besuchen sie das Zwillingstreffen, das dieses Jahr in Bremgarten statt fand. Kennengelernt haben sie sich vor 33 Jahren – an eben so einem Zwillingstreffen. Liebe auf den ersten Blick war es aber nicht. Es brauchte eine Kennenlern-Phase. Vor 26 Jahren wurde dann geheiratet, natürlich in einer Doppelhochzeit.

Die vier haben sich einen Traum erfüllt: Sie wohnen alle zusammen im selben Anwesen. Wie Heidi Rahm erzählt, hätten sie schon als Kinder den Wunsch gehegt, einmal mit «Zwillings-Manne» liiert zu sein. 

Von ihren Kollegen im Zwillingsverein werden sie auch liebevoll «Doppelrahm» genannt.  Die beiden Paare werden bewundert: «Ich glaube das ist das grösste Glück, das man als Zwilling haben kann», erklärt Angela Leuenberger. Es sei wichtig, jemanden zu haben der verstehe: «Nicht der Ehepartner kommt an erster Stelle, sondern das 'Gschwüschterti'.» (kob)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1