Wohlen

Zum Auftakt: Die ersten Fasnachtsklänge hallen über den Bärenplatz

Zur Fasnachtseröffnung in Wohlen spielten die «Nordfäger» auf

Zur Fasnachtseröffnung in Wohlen spielten die «Nordfäger» auf.

Pünktlich um 11.11 Uhr am Mittwoch traten 12 Mitglieder der Guggenmusig Nordfäger auf dem Bärenplatz in Wohlen auf und hatten sichtlich Spass. Ihr Leiter Boschi: «Heute stimmen wir uns und Wohlen auf die Fasnacht ein.»

«Kommt, gleich ist es 11 ab.» Eine Minute vor dem Fasnachtsanfang kam auf dem Wohler Bärenplatz ein bisschen Hektik auf. Doch wie schon in den 36 Jahren zuvor war die Guggenmusig Nordfäger auf die Sekunde zum Fasnachtsbeginn bereit.

Um 11.11 Uhr schallten die ersten Klänge über den Bärenplatz und Zuhörer wippten mit einem Glas Weisswein in der Hand mit. Die Mitglieder der Nordfäger waren nicht die einzigen Verkleideten auf den Platz: Auch zwei «fremde» Guggenmusiker konnte man in der Menge entdecken.

«Es ist schön, dass bereits während dem Tag etwas läuft», sagt Melanie Luginbühl von der Dottiker Guggenmusik Hübelschränzer. Ihr grosser Auftritt ist erst um 22 Uhr. Doch bereits jetzt waren sie und Kollege Joel Strebel geschminkt und in voller Montur.

Meistgesehen

Artboard 1